Die Fakultät Recht der FernUni Schweiz bietet einen Bachelor-Studiengang in französischer und in deutscher Sprache an. Es besteht die Möglichkeit diesen zweisprachig zu absolvieren. Sie bietet ebenfalls die Möglichkeit, einen Master in Recht in französischer oder deutscher Sprache zu erwerben. Darüber hinaus bietet die Fakultät ein CAS Datenschutz an.

Zu den Forschungsschwerpunkten gehören allgemeines und Wirtschaftsstrafrecht, internationales Wirtschaftsrecht, Vertragsrecht und Recht der neuen Technologien.

Aktuelles aus der Fakultät Recht

Photo portrait d'Arnaud Nussbaumer

SNF fördert ein Projekt von Prof. Dr Arnaud Nussbaumer-Laghzaoui

Prof. Dr Arnaud Nussbaumer-Laghzaoui erhält Fördergelder für sein Forschungsprojekt

Auf dem Weg zu einem datengetriebenen Tourismus

Das Verständnis und das Raummanagement im Wallis mithilfe von Big Data neu definieren.

Photo de Cathrine Konopatsch

Prof. Dr. Cathrine Konopatsch ist neu Mitglied in der Eidgenössischen Spielbankenkommission

Der Bundesrat wählte Prof. Dr. Cathrine Konopatsch und Anna-Maria Sani als Mitglied der Spielbankenkommission.

« Droit pénal général » (Allgemeines Strafrecht): Vierte Auflage veröffentlicht

Prof. Dr Thierry Godel und Prof. em. Dr. José Hurtado Pozo signieren die aktualisierte Auflage ihres Werkes.

Der vierte Band der Reihe «Der Notar im Kanton Wallis / Le notaire en Valais» ist ab sofort erhältlich

Mit der Veröffentlichung des vierten Bandes der Reihe «Der Notar im Kanton Wallis / Le notaire en Valais» schliesst sich ein Kreis, den Dr. Thierry…

Neue Datenquellen für ein besseres Raummanagement im Wallis: Anwendungsfall für den Tourismus und der rechtliche Rahmen

Das Forschungsteam von Prof. Dr. Bruno Pasquier, dem Atenas Anderson (DPO FernUni Schweiz), Guillermo Rodrigo Corredor und Laura Zermatten, angehören,…

UN-Sonderberichterstatter für extreme Armut und Menschenrechte, dankt Prof. Dr. Nicolas Bueno für seine Forschung über das Recht auf angemessene Entlöhnung

In seinem neuen Bericht « Working Poor: A Wage Based Approach », zuhanden der UN-Generalversammlung, dankt der UN-Sonderberichterstatter für extreme…

Schweizer Firmen sind nicht verpflichtet, Zwangsarbeit bei ihren Lieferanten zu unterbinden

Prof. Dr. Nicolas Bueno wurde von der Zeitung «Le Temps» über die Verantwortung von Unternehmen interviewt.

Wie sieht die Zukunft der Arbeit in Zeiten der Digitalisierung und der Sinnsuche der jüngeren Generationen aus?

Die sogenannte «Postwachstumsphilosophie» der Arbeit gewinnt immer mehr an Bedeutung: Sie zielt insbesondere darauf ab, andere Werte als die…

Gesetze zur Unternehmensverantwortung: Die Rolle der Forschung

Klimagerechtigkeit, soziale und ökologische Verantwortung, … Immer mehr erwartet die Gesellschaft von Unternehmen, dass sie sich vorbildlich verhalten…

Neue Bucherscheinung: «Unternehmensstrafrecht und Criminal Compliance / Corporate Criminal Law and Criminal Compliance»

Kürzlich ist das Buch «Unternehmensstrafrecht und Criminal Compliance» mit 30 Länderberichten im Rechtsvergleich erschienen. Darin enthalten ist ein…

Das Verbot für Schweizer, im Ausland Militärdienst zu leisten: Prof. Dr. Thierry Godel veröffentlicht sein Werk bei Weblaw

Artikel 94 des Militärstrafgesetzes verbietet Schweizer Bürgerinnen und Bürgern unter Vorbehalt einiger Ausnahmen, ausländischen Militärdienst zu…

Arbeit in einer «Postwachstums»-Logik

Wirtschaftswachstum ist eng mit Arbeit verknüpft: die Ankurbelung von Produktion und Konsum sind Mittel zur Schaffung von Arbeitsplätzen. Allerdings…

«StGB AT Kompakt: Ein Lehr- und Lernbuch zum Allgemeinen Teil I des Strafgesetzbuches»

Die 3. völlig neu bearbeitete Auflage der früheren «Betriebsanleitung» zum Allgemeinen Teil I des StGB ist neu erschienen. Prof. Dr. Cathrine…

Frachtschiffe im Hafen

Welche Menschenrechts- und Umweltschutzverpflichtungen haben internationale Investoren, die sich im Ausland niederlassen?

«Investor Human Rights and Environmental Obligations: The Need to Redesign Corporate Social Responsibility Clauses» - neuer Artikel von Prof. Dr.…

Nicolas Bueno prenant la parole dans Forum

Verantwortungsvolle Unternehmen, ist die Schweiz bald isoliert? Prof. Dr. Nicolas Bueno spricht in der Sendung «Forum»

Nicolas Bueno hat an der Sendung Forum des RTS (Schweizer Fernsehen) vom 15. Dezember 2022 teilgenommen: « Le grand débat - Entreprises responsables,…

6 bonnes raisons de suivre un master en droit à distance

L’avantage no. 1 des études de droit à UniDistance Suisse ? La flexibilité.

En effet, la formation en ligne offre une grande liberté puisque les…

Arbeit ohne Wirtschaftswachstum?

Nehmen Sie am Webinar zum Thema Arbeitnehmerschutz in einer umweltfreundlicheren und gerechteren Wirtschaft teil.

Florence Henguely zur Stellvertreterin des Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten ernannt

Florence Henguely, Dozentin im französisch-sprachigen «CAS Datenschutz» der FernUni Schweiz, wurde zur Stellvertreterin des Eidgenössischen…

Können Zivilisten ein privates Unternehmen verklagen, weil es Umweltschäden verursacht hat?

Prof. Dr. Nicolas Bueno, Assistenzprofessor für europäisches und internationales Recht, berichtet in der Sendung «Forum» von RTS ...

Une caméra filme une personne dans une bibliothèque

Die Schweiz könnte bezüglich Zwangsarbeit mehr machen, sagt Prof. Dr. Nicolas Bueno

Prof. Dr. Nicolas Bueno in finanzen.ch

Wie ein Recht auf mehr Freiheit von der Arbeit unser Leben verändern kann

Wir brauchen ein Wirtschaftsmodell, das den Menschen ins Zentrum rückt, ist Professor Nicolas Bueno von der FernUni Schweiz überzeugt. Der Jurist…

Hand eines Kindes mit den Buchstaben Stop.

Kinderpornografie im digitalen Zeitalter

Bekämpfung der Kinderpornografie im digitalen Zeitalter: eine harte Nuss für die Justiz?

Badge neutre pour symboliser la protection des données

Die Speicherungsdauer von Personendaten ist nicht unendlich!

Die Begrenzung der Speicherungsdauer von Personendaten ist eine Frage, die sich heutzutage zunehmend stellt. Denn neue Technologien erlauben mitunter…

Statue de la Justice sur le premier plan bleu

Die Militärjustiz auf dem Prüfstand

Über 2'000 Strafverfahren werden jährlich von den militärischen Instanzen eingeleitet. Die Schweizer Militärjustiz, die 2018 ihr 180. Jubiläum…

Events der Fakultät Recht

Infoveranstaltungen
Mittwoch, 07.08.2024

Infoveranstaltung CAS Datenschutz

Online

Recht
Freitag, 30.08.2024

Journée juridique valaisanne

Actualités procédurales et de droit matériel - co-organisé avec les Jeunes barreau et notariat valaisans

HES-SO Valais

Infoveranstaltungen
Mittwoch, 25.09.2024

Infoveranstaltung Bachelor in Recht

Online