Die FernUni Schweiz, insbesondere EDUDL+, nimmt regelmässig an nationalen und internationalen Kongressen, Tagungen und Konferenzen zum Thema Hochschuldidaktik und im weiteren Sinne über die Nutzung digitaler Technologien, Distance Learning und die pädagogische Qualität teil.

Die FernUni Schweiz kann so ihre Arbeit und ihre Fortschritte einem breiteren Publikum präsentieren, erhält wichtige und nützliche Rückmeldungen aber gewinnt zudem einen Einblick in die aktuellen Forschungsthemen und -arbeiten anderer Institutionen und Hochschulen.

Zudem organisiert die FernUni Schweiz regelmässig eigene wissenschaftliche Veranstaltungen (wissenschaftliche Seminare, Workshops, thematische Tagungen, etc.).