Die 3. völlig neu bearbeitete Auflage der früheren «Betriebsanleitung» zum Allgemeinen Teil I des StGB ist neu erschienen. Prof. Dr. Cathrine Konopatsch ist Mitautorin dieser neuen Auflage.

In einem Frage-Antwort-Konzept werden die Formate Lehr- und Lernbuch vereint; die Wissensvermittlung erfolgt durch klare Fragen und präzise Antworten. Dabei werden die Studierenden zur Arbeit mit dem Gesetzestext angeleitet, was sie gerade zu Beginn des Studiums vielfach vernachlässigen.

Das StGB ist und bleibt jedoch Ausgangspunkt jeden Nachdenkens über das geltende Strafrecht. Erst über die Auslegung einzelner Elemente seiner Vorschriften lassen sich die ebenso abstrakten wie differenzierten Grundlagen der Straftatkonzeption verstehen. «StGB AT Kompakt» behandelt die allgemeine Verbrechenslehre auf der Basis von Gesetzesauszügen, veranschaulicht sie durch Grafiken und demonstriert die Gesetzesanwendung anhand von Beispielen aus der Rechtsprechung. Das Frage-Antwort-Konzept ermöglicht eine kontinuierliche Überprüfung des eigenen Lernerfolgs.

Vest, H./Eicker, A./Konopatsch, C./Ehmann, R./Brand, F. (Hrsg.), StGB AT Kompakt – Ein Lehr- und Lernbuch zum Allgemeinen Teil I des Strafgesetzbuches, 3. Aufl., Stämpfli Verlag Bern 2023

Weitere News

Lehrassistent/in im Modul «Internationales Privatrecht» (30 %)

Recht Weiterlesen

Lehrassistent/in im Modul «Einführung in das Privatrecht» (50 %)

Recht Weiterlesen

Assistent/in für Wahlmodule, Praktika und wissenschaftliche Veranstaltungen (40 %)

Geschichte Weiterlesen

Lehrassistent/in französischsprachigen Bachelor-Studiengang Psychologie

Psychologie Weiterlesen

«Der Bot in uns» – Märztagung zum Thema KI und Bildungspraxis

FernUni Schweiz Weiterlesen