Die Forschung unserer Gruppe ist im Bereich der kognitiven Psychologie – insbesondere in den Bereichen Gedächtnis, Vorstellung und Wahrnehmung – angesiedelt. Die Forschung ist hauptsächlich experimentell und quantitativ. Wir erheben Augendaten und führen Experimente in der virtuellen Realität durch.

Unsere Forschung zielt unter anderem auf folgende Fragestellungen ab: Wie unterscheidet sich die innere von der äusseren Welt und in welcher Hinsicht sind sie sich ähnlich? Helfen Augenbewegungen bei visuellen Vorstellungen? Was sind Kriterien, die wir berücksichtigen, wenn wir zwischen Fantasie und Realität unterscheiden?

Wir arbeiten mit innovativen experimentellen wie auch statistischen Methoden und haben Projekte in der Entwicklungspsychologie. Insbesondere interessiert uns, wie Kinder zwischen Realität und Fantasie unterscheiden und wie Kinder von fiktiven Quellen lernen. Weiter untersuchen wir den möglichen Einfluss von neuen Medien auf die Förderung von Lernprozessen.

Die Lehre unserer Gruppe ist im Bereich «Forschungsmethoden und Statistik» angesiedelt.

Porträtfoto von Corinna Martarelli Prof. Dr. Corinna Martarelli Ausserordentliche Professorin
Porträtfoto von Pauline Berthouzoz MSc Pauline Berthouzoz Lehr- und ForschungsassistentinDoktorandin
Porträtfoto von Sandra Chiquet Birri Dr. Sandra Chiquet Birri Postdoc
Porträtfoto von Lucas Dall’Olio MSc Lucas Dall’Olio ForschungsassistentDoktorand
Porträtfoto von Nathanael Jost MSc Nathanael Jost Wissenschaftlicher Hilfsassistent
Portrait d'Alexandra Lapteva MSc MSc Alexandra Lapteva Forschungsassistentin
Porträtfoto von Rebecca Ovalle Dr. Rebecca Ovalle Postdoc
Porträtfoto von Dejan Popic BA Dejan Popic Virtual Reality Designer
MSc Vanessa Radtke ForschungsassistentinDoktorandin

Tracking visual images in healthy aging

Fakultät Psychologie

Drawing as an encoding tool to enhance episodic memory of elderly people

Fakultät Psychologie

Preschool children’s learning from 3D virtual reality: Investigating the educational impact of the 21st century fairy tales

Fakultät Psychologie

The impact of mind-wandering on the precision of episodic memory

Fakultät Psychologie

Distance learning: Individual differences & distributed vs. massed learning

Fakultät Psychologie

Learning through teaching: Educational applications of virtual reality

Fakultät Psychologie

Using virtual reality to learn about inaccessible micro- and macrocosmic structures in primary school

Fakultät Psychologie