Porträt der führenden Institution im Fernunterricht

Die FernUni Schweiz, als universitäres Institut, bietet seit 1992 Bachelor- und Master-Studiengänge sowie auch Weiterbildungen in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Psychologie, Geschichte, Künstliche Intelligenz und Mathematik an.

Das universitäre Institut ist führend im Bereich des Fernstudiums und zählt heute über 2’000 deutsch-, französisch- und englischsprachige Studierende, die dank der Flexibilität des Online-Studiums neben ihrem Berufs- Sports- oder Familienleben studieren.

Alle Studiengänge sind über die Schweiz hinaus anerkannt, international gestützt und ausgerichtet sowie nach den Bologna-Richtlinien aufgebaut.

Die FernUni Schweiz verwendet die modernsten Methoden des multimedialen Lehrens und Lernens basierend auf dem qualitativ hochwertigen Konzept «Blended Learning», welches Selbststudium, E-Learning und klassischen Präsenzunterricht kombiniert. Je nach Studiengang ist die Ausprägung der verschiedenen Anteile unterschiedlich.

Hier finden Sie unsere Strategie 2022.

Scroll to top