Porträt der führenden Institution im Fernunterricht

Die FernUni Schweiz, als universitäres Institut, bietet seit 1992 Fernstudiengänge an. Die Bachelor- und Master-Studiengänge sowie die Weiterbildungsangebote in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Geschichte, künstliche Intelligenz, Mathematik und Psychologie sind über die Schweiz hinaus anerkannt und international gestützt.

Über 2’300 Studierende entschieden sich für mehr Flexibilität, indem sie bei uns an der FernUni Schweiz studieren, sei es, weil sie eine Karriere, eine Familie oder andere Gründe haben, die für ein Fernstudium sprechen.

Trotz der räumlichen Distanz erhalten unsere Studierenden - dank individuellen Lehrmethoden und einem hybriden Unterrichtskonzept - eine enge Betreuung durch unsere Lehrteams. Wir bieten die Möglichkeit, auf Französisch, Deutsch, Englisch oder sogar in einem zweisprachigen Studium zu studieren.

Mit 30 Jahren Erfahrung ist die FernUni Schweiz führend im Bereich des Fernstudiums, welches zudem ein zentrales Forschungsgebiet unseres universitären Instituts darstellt. Wir beschäftigen über 400 Mitarbeitende, von denen rund 350 im Bereich der Lehre und der Forschung tätig sind.

Hier finden Sie unsere Strategie 2022.

Scroll to top