Postdoktorand

Dr. Claude Eric Bertschinger, geboren am 28. September 1987 in Schlieren, studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Zürich und Luzern sowie am College of Law der University of Oklahoma, OK, USA. Er promovierte im Strafrecht zum Thema Whistleblowing und arbeitete währenddessen als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Luzern. Nebenbei unterrichtete er Angehörige des Schweizerischen Grenzwachtkorps (GWK) in Liestal sowie Angehörige verschiedener kantonaler Polizeikorps an der Interkantonalen Polizeischule Hitzkirch (IPH) im Straf- und Strafprozessrecht. Er war Mitherausgeber der Zeitschrift "ex/ante" und absolvierte sein Anwaltspraktikum am Bezirksgericht Baden.

Aktuell ist Dr. Bertschinger als PostDoktorand der FernUni Schweiz, Lehrbeauftragter der Universität Luzern sowie der ZHAW und Rechtsdozent an der IPH tätig. Daneben bereitet er sich auf seine Anwaltsprüfung vor.