Was ist EDUDL+

Die Abteilung EDUDL+ (Educational Development Unit in Distance Learning) ist verantwortlich für die Eingliederung der FernUni Schweiz in den nationalen Qualifikationsrahmen der Schweizer Hochschulen wie auch in den europäischen Qualifikationsrahmen.

Dabei ist EDUDL+ in zwei verschiedenen Achsen tätig:

  • Zum einen sorgt sie für die Sicherstellung der pädagogischen Qualität der Lehre in dem sie jedes Semester die Evaluation der Lehre durch die Studierenden durchführt und die Lehrteams während des Semesters bei didaktischen oder pädagogischen Fragen unterstützt. EDUDL+ bietet auch interne Ausbildungsangebote für die Lehrteams an.
  • Zum anderen sind Mitarbeitende von EDUDL+ auch in der Forschung tätig und untersuchen Fragestellungen aus den Bereichen E-Learning, Unterstützung der Studierenden und individualisierte Lehre.

Kontakt
edudl+@remove-this.fernuni.ch

Valérie Follonier
Wissenschaftliche Mitarbeiterin: Pädagogische Entwicklung und Produktentwicklung
valerie.follonier@unidistance.ch

Master of Science in Learning and Teaching Technologies (Universität Genf)

Raoul Wyssen
Wissenschaftlicher Mitarbeiter: Interne Ausbildung und Offerierung des Bildungsangebotes
raoul.wyssen@remove-this.fernuni.ch

Mag. phil, Deutsche Geschichte und Literaturwissenschaften (FernUni in Hagen)

scroll to top