FernUni Schweiz

Meine individuelle Lösung, berufsbegleitend zu studieren

Das Studium der FernUni Schweiz richtet sich an Menschen, die Arbeit und Studium verbinden möchten.

Die FernUni Schweiz ist als universitäres Institut nach Hochschulförderungs- und -koordinationsgesetz (HFKG) akkreditiert. Seit 1992 bietet sie universitäre Studiengänge an. Die Studiengänge sind nach Bologna-Richtlinien aufgebaut. Die Studienabschlüsse entsprechen denjenigen Schweizer Präsenzuniversitäten. Sämtliche Studieninhalte werden durch ein modernes, netzgestütztes Fernstudium vermittelt.

Flexibilität

Beim Fernstudium bestimmen Sie selbst, wann, wo und wie oft Sie im Selbststudium lernen. Sie können das Studium Ihrer persönlichen Lebenssituation anpassen, und erhalten somit die beste Lösung, damit Sie Ihren universitären Abschluss machen können.

Struktur des Studiums

Anerkennung

All unsere Studiengänge sind nach Bologna-Richtlinien aufgebaut. Ihr Bachelor- und Master-Abschluss ist damit international anerkannt. Die Inhalte werden durch renommierte Professorinnen und Professoren von Schweizer Universitäten, aber auch aus dem Ausland, vermittelt.

Ein anerkanntes Studium

Betreuung

Während eines Fernstudiums sind Sie nie auf sich alleine gestellt. Unsere Student Manager kümmern sich persönlich um Ihre Fragen rund ums Studium. Sobald Sie eingeschrieben sind, stehen Sie zudem via Online-Plattform in engem Kontakt mit Dozierenden und Assistierenden.

Wir unterstützen Sie

Stimmen zum Fernstudium

Prof. Dr. iur. Christiana Fountoulakis

Dozierende Recht an der FernUni Schweiz
Ordentliche Professorin, Universität Freiburg
Forschungsrätin Schweizerischer...

«Mein zusätzliches Engagement innerhalb des Bachelor of Law im Fernstudium erklärt sich vor dem Hintergrund meines...

mehr anzeigen

Fritz Inderbitzin

Student Bachelor Psychologie
Pädagogischer Mitarbeiter AKAD

«Als ich mich vor wenigen Jahren von meiner eigenen Informatik-Firma trennte, beschloss ich Psychologie zu studieren....

mehr anzeigen
Scroll to top