Zulassung zum Mathematikstudium

Für die Zulassung zum Bachelor of Science in Mathematics benötigen Sie einen der folgenden Abschlüsse:

  • eine eidgenössisch anerkannte gymnasiale Maturität;
  • ein eidgenössisches Berufsmaturitätszeugnis, zusammen mit dem Ausweis über die Ergänzungsprüfungen der Schweizerischen Maturitätskommission «Passerelle»;
  • ein Diplom einer Schweizer Fachhochschule;
  • ein gleichwertiger Schweizer Bildungsnachweis gemäss Anhang A vom Zulassungsreglement;
  • ein gleichwertiger ausländischer Bildungsnachweis gemäss Anhang B vom Zulassungsreglement.

Zulassung ohne gymnasiale Maturität

Eine Zulassung sur Dossier und Aufnahmeprüfung für Personen, die unsere Zulassungsbedingungen nicht erfüllen, ist für den B Sc in Mathematics in Planung, aber noch nicht umgesetzt. Sobald dies möglich ist, werden wir an dieser Stelle informieren. Einige grundsätzliche Informationen finden Sie in der Rubrik Zulassung ohne Maturität.

Sprachkenntnisse

Die Unterrichtssprache der Studiengangs ist Englisch. Gute Kenntnisse dieser Sprache sind deshalb unabdingbar. Zu Beginn des Studiums sind Hilfestellungen gegeben, der sprachliche Aspekt fremdsprachiger mathematischer Lehrbücher erschliesst sich üblicherweise leicht.

Ausländische Bildungsnachweise

Die länderspezifischen Zulassungsbedingungen finden sich in Anhang B des Zulassungsreglements sowie in der Rubrik Zulassung und Einschreibung. Es gilt zu beachten, dass neben dem erforderlichen Bildungsnachweis auch die zusätzlich aufgelisteten Zulassungsbedingungen erfüllt sein müssen.

Endgültiges Nichtbestehen

Wer an einer schweizerischen oder ausländischen Universität / Hochschule infolge Nichtbestehens von Prüfungen endgültig vom Weiterstudium in einem vergleichbaren Studiengang ausgeschlossen wurde, kann bei der FernUni Schweiz nicht zu diesem Studium zugelassen werden.

Modulanrechnungen

Äquivalente Studienleistungen, die an Hochschulen oder Hochschulinstitutionen erbracht worden sind, können angerechnet werden, sofern sie bezüglich Inhalt und Umfang als äquivalent beurteilt werden, stufengerecht sind, nicht länger als fünf Jahre zurückliegen und mit einer genügenden Note abgeschlossen worden sind. Die entsprechende Note wird in die Wertung aufgenommen.

Mindestens 120 der 180 für den Bachelor erforderlichen ECTS-Punkte müssen bei der FernUni Schweiz erlangt werden. Bei vorhandenen Vorleistungen ist ein entsprechendes Gesuch im Rahmen der Online-Einschreibung zu stellen.

Belegung einzelner Module

Erfüllen Sie die Zulassungsvoraussetzungen, möchten aber lediglich ein oder zwei Module belegen? 
Die FernUni Schweiz bietet Ihnen diese Möglichkeit für ein einzelnes Semester an. Die Student Manager informieren Sie gerne und beraten Sie bei der Auswahl der möglichen Module.

Scroll to top