Wirtschaftsstrafrecht

Modultitel Wirtschaftsstrafrecht
Dozent/in
Assistent/in
Durchführungtyp
Zielgruppe Studierende ab dem 1. Semester
ECTS-Punkte 10
Beschreibung

In den vergangenen Jahren hat das Wirtschaftsstrafrecht auch in der Praxis immer mehr an Bedeutung gewonnen. Wer wirtschaftliche Aktivitäten entfaltet, ist mit einer Vielzahl komplexer Regelungen konfrontiert, die immer öfter auch eine strafrechtliche Dimension haben. Geboten wird ein Überblick über die wichtigsten Formen der Wirtschaftskriminalität (Vermögensdelikte, Geldwäscherei, Korruption, Steuerdelikte, Finanzierung des Terrorismus, etc.). Behandelt wird aber auch das Wettbewerbsstrafrecht (namentlich das Kartellstrafrecht) sowie das Unternehmensstrafrecht. Schliesslich wird das Verhältnis von Strafrecht zu Verwaltungsrecht analysiert und Schwierigkeiten desVerwaltungsstrafrechts diskutiert.

Lektüre

Jürg-Beat Ackermann/Günter Heine (Hrsg.), Wirtschaftsstrafrecht der Schweiz, Hand- und Studienbuch, Bern: Stämpfli 2013

(Stand FS20)

scroll to top