• Psychologie · Offene Stellen

Zur Unterstützung der Forschungsgruppe «Kognitive Neurophysiologie» und der Lehre bei Prof. Dr. Thomas Reber sucht die Fakultät Psychologie eine engagierte Persönlichkeit als Hilfsassistent/in Forschung und Lehre (25 %).

Die FernUni Schweiz, als akkreditiertes universitäres Institut nach HFKG, bietet seit über 30 Jahren Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Weiterbildungsprogramme in den Fakultäten Recht, Psychologie, Mathematik und Informatik, Wirtschaft und Geschichte an, die parallel zum Familienleben, zur beruflichen oder sportlichen Karriere in einem flexiblen Fernstudienmodell absolviert werden können.

Die FernUni Schweiz orientiert sich nicht nur in der universitären Lehre, sondern auch in der Forschung an den höchsten Qualitätsanforderungen. Mit rund 2'300 Studierenden, ist sie in der Schweiz führend im Bereich des Fernstudiums. Sie beschäftigt über 420 Mitarbeitende, von denen rund 350 im Bereich der Lehre und Forschung tätig sind.

Zur Unterstützung der Forschungsgruppe «Kognitive Neurophysiologie» und der Lehre bei Prof. Dr. Thomas Reber sucht die Fakultät Psychologie eine engagierte Persönlichkeit als

Hilfsassistent/in Forschung und Lehre (25 %)

Arbeitsbeginn:     nach Vereinbarung
Arbeitsort:            Brig und Home-Office

Als Hilfsassistent/in unterstützen Sie die Forschungsgruppe «Kognitive Neurophysiologie» in einem Projekt zu «Konzeptlernen». In diesem Projekt werden verschiedene Forschungsmethoden (z. B. Web-basierte psychologische Experimente, Erhebung von Schlafdaten mittels Wearables, EEG-Messungen in einem modernen EEG-Labor in Brig) kombiniert, um zu untersuchen, wie Menschen neue Konzepte erlernen und welche Rolle Schlaf beim Erlernen und Festigen von neuem Konzeptwissen spielt. Neben der Mitarbeit in der Forschung unterstützen Sie uns mit administrativen Tätigkeiten in der Lehre.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Vorbereitung neuer Studien: z. B. Erstellen von Stimulusmaterial, Probandeninstruktionen, Ethikanträgen, Online-Fragebögen, und Online-Experimenten
  • Mitarbeit in der Datenerhebung einer EEG-Studie
  • Durchführung von Online-Datenerhebungen
  • Administrative Mitarbeit in der Lehre

Ihr Profil

  • Fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Bachelor-Studium in Psychologie oder in einem verwandten Bereich (mindestens 120 ECTS-Punkte)
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und grundlegende statistische Kenntnisse
  • Ausgeprägte Affinität für digitale Technologien (Bedienung von Office-Anwendungen, Bearbeiten und Erstellen von Grafiken und Abbildungen, Aufbereitung von Web-Content)
  • Erfahrung mit experimentellem Arbeiten im Bereich Psychologie ist von Vorteil
  • Grundlegende Programmierkenntnisse (Python, Matlab, R, Javascript), oder ein Interesse daran, diese Kenntnisse zu erarbeiten, sind von Vorteil
  • Bereitschaft, einen Arbeitstag pro Woche im Hochschulcampus in Brig zu verbringen
  • Muttersprache Deutsch oder Englisch mit sehr guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache (Level B2)

Wir bieten

  • Spannende Einblicke in laufende Forschungsprojekte und in die Forschungspraxis allgemein
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Innovatives Umfeld für digitale universitäre Lehre

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Dr. Simon Ruch, Postdoktorand und Mitglied der Forschungsgruppe (simon.ruch@fernuni.ch ), welcher auch bei Fragen zur Verfügung steht.

Bewerbungen werden laufend angenommen und geprüft, bis die Stelle besetzt ist.

Weitere News

Spezialisierte/r Mitarbeiter/in (50-80 %)

FernUni Schweiz Weiterlesen

Eine Professur für Digitales Lehren und Lernen (100 %, open rank)

FernUni Schweiz Weiterlesen

Lehrbeauftragte/r für Psychotherapie (9 % pro Modul)

Psychologie Weiterlesen

Lehrbeauftragte/r für Psychopathologie (18 %)

Psychologie Weiterlesen

Forschungsassistierende/r und/oder Postdoctorand/in in Staats- und Verwaltungsrecht (40 - 75 %)

Recht Weiterlesen