Recht - Strafrecht Allgemeiner Teil

Modultitel Recht - Strafrecht Allgemeiner Teil
Dozent/in
Assistent/in
Durchführungtyp Herbstsemester
Zielgruppe Studierende im 3. und 4. Semester
ECTS-Punkte 10
Beschreibung

Im Rahmen des Geschichtstudiums haben Studierende die Möglichkeit ein Modul aus einem anderen Fachbereich zu belegen. Für den Bereich Recht stehen folgende Module zur Auswahl: a) Allgemeine Staatslehre; b) Einführung in das Recht; c) Strafrecht Allgemeiner Teil

Das Modul Strafrecht AT richtet sich an Studierende des ersten Studienjahres. Das Modul hat die Behandlung von Grundfragen der gesamten Strafrechtswissenschaft zum Inhalt. Im Zentrum des Moduls stehen die dogmatischen Grundregeln der strafrechtlichen Verantwortlichkeit. Ergänzt wird dieser AT I durch eine Einführung in das strafrechtliche Sanktionenrecht (AT II).

Lektüre

Pflichtliteratur:

• VEST HANS / FREI SONJA / MONTERO SABRINA: Betriebsanleitung zum Schweizerischen Strafgesetzbuch – Allgemeiner Teil I, 2. Aufl., Bern: Stämpfli Verlag, 2017.

• Leseaufgaben gemäss Semesterplan

• PPP auf Moodle

Zusatzliteratur :

• DONATSCH ANDREAS / TAG BRIGITTE: Strafrecht I – Verbrechenslehre, 9. Aufl., Zürich/Basel/Genf: Schulthess Verlag, 2013. (Nachdruck 2018)

• KILLIAS MARTIN / MARKWALDER NORA / KUHN ANDRÉ / DONGOIS NATHALIE: Grundriss des Allgemeinen Teils des Schweizerischen Strafgesetzbuches, 2. Aufl., Bern: Stämpfli Verlag, 2017.

• SEELMANN KURT / GETH CHRISTOPHER: Strafrecht Allgemeiner Teil, 6. Aufl., Basel: Helbing Lichtenhahn Verlag, 2016.

• JOSITSCH DANIEL / EGE GIAN / SCHWARZENEGGER CHRISTIAN: Strafrecht II: Strafen und Massnahmen, 9. Aufl., Zürich/Basel/Genf: Schulthess Verlag, 2018.

• STRATENWERTH GÜNTER: Schweizerisches Strafrecht – Allgemeiner Teil I: Die Straftat, 4. Aufl., Bern: Stämpfli Verlag, 2011.

• STRATENWERTH GÜNTER / BOMMER FELIX: Schweizerisches Strafrecht – Allgemeiner Teil II: Strafen und Massnahmen, 3. Aufl., Bern: Stämpfli Verlag, 2020.

• TRECHSEL STEFAN / NOLL PETER / PIETH MARK: Schweizerisches Strafrecht – Allgemeiner Teil I: Allgemeine Voraussetzungen der Strafbarkeit, 7. Aufl., Zürich/Basel/Genf: Schulthess Verlag, 2017.

Kommentare:

• NIGGLI MARCEL ALEXANDER / WIPRÄCHTIGER HANS (Hrsg.): Basler Kommentar – Strafrecht I, 4. Aufl., Basel: Helbing Lichtenhahn Verlag, 2019.

• TRECHSEL STEFAN / PIETH MARK (Hrsg.): Schweizerisches Strafgesetzbuch – Praxiskommentar, 3. Aufl., Zürich/St. Gallen: Dike Verlag, 2018.

• WOHLERS WOLFGANG / GODENZI GUNHILD / SCHLEGEL STEPHAN: Schweizerisches Strafgesetzbuch – Handkommentar, 4. Aufl., Bern: Stämpfli Verlag, 2020.

• ROTH ROBERT / MOREILLON LAURENT (Hrsg.): Commentaire romand – Code Pénal I, Basel: Helbing Lichtenhahn Verlag, 2009.

Zusatzliteratur zur Fallbearbeitung:

• EYMANN STEFANIE / GETH CHRISTOPHER / KANYAR ANDRÉ / LANZA GIOVANNA: Fallsammlung Strafrecht AT und StPO – 19 Übungsfälle mit Lösungsvorschlägen, 3. Aufl., Basel: Helbing Lichtenhahn Verlag, 2016.

• MAIHOLD HARALD: Strafrecht, Allgemeiner Teil – Fragen, Fälle und Lösungen zur Prüfungsvorbereitung: Fallrepetitorium, 3. Aufl., Basel: Helbing Lichtenhahn Verlag, 2013.

• SCHAFFNER DANIEL: Schweizerisches Strafrecht. Allgemeiner Teil I: Die Straftat – Fragen und Antworten, Bern: Stämpfli Verlag, 2009.

• BÜRGE LUKAS: Repetitorium Strafrecht Allgemeiner Teil – Kurz gefasste Darstellung mit Schemata, Übungen und Lösungen, 2. Auf., Zürich: Orell Füssli, 2017.

(Stand HS20)

Scroll to top