Politologie

Modultitel Politologie
Dozent/in
Assistent/in
Durchführungtyp Frühjahrssemester
Zielgruppe Studierende im 3. und 4. Semester
ECTS-Punkte 10
Beschreibung

Dieses Modul bietet eine Einführung in die Politikwissenschaft für Studierende mit Hauptfach Geschichte. Aufgrund der methodischen Vielfalt kann dieser Kurs nicht alle Facetten der Politikwissenschaft präsentieren. Den Schwerpunkt werden wir auf die politische Soziologie und auf die vergleichende Regierungslehre legen. Im Vergleich zu Historiker/innen nehmen oft Politikwissenschaftler/innen und Soziolog/inn/en eine breitere Perspektive ein (z. B. längere Zeitperioden, Vergleiche zwischen mehr Fällen); die typische Fragestellung innerhalb der Politikwissenschaft zeichnet sich des Weiteren durch ihre oft theoretischere und abstraktere Dimension aus. Die Themen, die in diesem

Kurs behandelt werden, sind:

A. Identität, Methoden und Grundbegriffe der Politikwissenschaft

B. Entstehung und Entwicklung moderner Institutionen und Begriffe

C. Staats-und Regierungsformen im 20. Jahrhundert

Lektüre

Pflichtliteratur

• Die Texte werden online verfügbar sein

Zusatzliteratur / weiterführende Literatur

• Bitte beachten Sie den Seminarplan mit den angegebenen Literaturhinweisen. Besonders wichtig für dieses Modul sind die klassischen Autoren der Politikwissenschaft, unter anderem Max Weber, Norbert Elias, Karl Marx, Hannah Arendt.

(Stand FS19)

scroll to top