Seminare

EDUDL+ führt mehrmals im Jahr wissenschaftliche Seminare zu Themen, die das Fernstudium betreffen, durch. Zu diesen Seminaren werden jeweils assoziierte Professoren und Professorinnen der FernUni Schweiz, wie auch externe Experten und Expertinnen eingeladen.
In der Vergangenheit hat EDUDL+ Seminare zu den Themen «Unterstützung der Studierenden», «Studienabbruch und Studienerfolg im Fernstudium» und «Curriculumsentwicklung» durchgeführt.

Wissenschaftliches Seminar

18. Mai und 19. Oktober 2018

Jedes Jahr lädt EDUDL+ Experten ein, damit zusammen mit Mitgliedern der Geschäftsleitung und Mitarbeitenden von EDUDL+ an Thematiken gearbeitet werden kann, die die FernUni Schweiz beschäftigen.

  • Im Oktober 2018 arbeitet EDUDL+ wiederum mit externen Experten an der Thematik des Projekts «Seapad», der besseren Unterstützung der Studierenden.
  • Im Mai 2018 lädt EDUDL+ Experten ein, um mit ihnen zusammen an der Problematik des Studienabbruchs zu arbeiten und die geplanten Massnahmen zur Reduktion der Abbruchsrate kritisch zu hinterfragen.
scroll to top