F&E im Bereich E-Learning

Die FernUni Schweiz zeichnet sich durch einen Forschungsschwerpunkt im Bereich Hochschuldidaktik, Lehrentwicklung und insbesondere E-Learning aus. Wir evaluieren und vergleichen hybride oder blended-learning Modelle, entwickeln diese weiter und überprüfen deren Auswirkungen auf den Lernerfolg und die Zufriedenheit der Studierenden. Ein wichtiger Bereich ist hierbei auch die empirische Untersuchung des Einsatzes von virtueller Realität, webbasierter Apps und Tablet zur Steigerung des Lernerfolgs. Desweitern werden neue Möglichkeiten einer personalisierten Lehre untersucht und neue E-Tools zur Unterstützungen der Studierenden entwickelt und validiert.

scroll to top