Konferenzzyklus

Die FernUni Schweiz präsentiert jedes Jahr einen Konferenzzyklus mit 4 öffentlichen Konferenzen zu einem aktuellen Thema

Als universitäre Institution möchte die FernUni Schweiz auch einen Beitrag zur Öffentlichkeitsarbeit in der Region leisten und organisiert darum neu öffentliche Konferenzen (Konferenzen, Podiumsdiskussionen) zu aktuellen Themen. Ziel ist es, den Wissensaustausch zu fördern und Themen wie die kulturelle, soziale und wirtschaftliche Entwicklung der Gesellschaft, aber auch den Einfluss neuer Technologien, aufzunehmen.

Der Konferenzzyklus 2018/2019 widmet sich dem Thema «Die Walliser und Schweizer Gesellschaft im digitalen Zeitalter». Weitere Informationen finden Sie ab September auf dieser Seite.

 

Der erste Konferenzzyklus 2017/2018 befasste sich mit dem Thema der Zweisprachigkeit. Mehr über die früheren Veranstaltungen finden Sie hier.

scroll to top