Standort Pfäffikon SZ

Der Standort Pfäffikon SZ wurde 1995 gegründet. Ermöglicht wurde dies durch das Zusammenwirken des Kantons Schwyz, der Standortgemeinde Freienbach, dem Bezirk Höfe und weiterer regionaler Gemeinden sowie privater Investoren. Wie im Standort Brig wurden auch in Pfäffikon zunächst die Studierenden der FernUniversität in Hagen betreut.

Heute fungiert der Standort Pfäffikon SZ wie auch der Standort Brig als Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für die deutschsprachigen Fakultäten.