Standort Brig

Der Standort Brig wurde 1992 gegründet. In der Anfangsphase wurden hier Studierende der FernUniversität in Hagen betreut. Das Zentrum in Brig war aber auch ein erster Ausgangspunkt der Entwicklung eigener fachlicher Angebote und administrativer Strukturen für eine eigenständige Fernstudienorganisation auf universitärer Ebene in der Schweiz.

Heute ist Brig der Hauptsitz der FernUni Schweiz und fungiert, wie auch der Standort Pfäffikon SZ, als Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für die deutschsprachigen Fakultäten.