Bachelorstudium Wirtschaft

Der moderne Studiengang vermittelt eine fundierte wissenschaftliche Basisausbildung  in den Grundlagen der Ökonomie mit volkswirtschaftlicher Ausrichtung sowie deren  Disziplinen und Anwendungen. Die Studierenden eignen sich die theoretischen Grundlagen und Fachkenntnisse an, erkennen die globalen wirtschaftlichen Zusammenhänge und lernen Probleme durch Wahl einer geeigneten wissenschaftlichen Methode und deren sachgerechten Anwendung selbstständig zu lösen. Den Abschluss bildet eine wissenschaftliche Bachelorarbeit.

Der Studiengang basiert auf den aktuellen Forschungserkenntnissen und modernen Lernmethoden. Begleitend zum Selbststudium finden alle drei Wochen an einem Samstag Präsenzveranstaltungen statt.

Facts

Akademische Semester

1. Februar bis 31. Juli
1. August  bis 31. Januar

Abschluss

Bachelor of Science in Economics
(B Sc), 180 ECTS

Studiendauer

9 Semester berufsbegleitend
(4.5 Jahre)

Studienaufwand

ca. 25 Stunden / Woche

Zulassungsbedingungen

Maturität oder gleichwertiger Ausweis

Unterrichtssprache

Deutsch

Semestergebühren

CHF 1 300 pro Semester
(exkl. Studienmaterial)

Präsenzveranstaltungen

5 Samstage pro Semester in Rapperswil

Einführungsveranstaltung

27. Januar 2018 in Pfäffikon SZ (Seedamm Plaza)

Prüfungssession

jeweils Januar und Juni

Stimmen zum Fernstudium

Prof. Dr. iur. Christiana Fountoulakis

Dozierende Recht an der FernUni Schweiz
Ordentliche Professorin, Universität Fribourg
Forschungsrätin Schweizerischer...

«Mein zusätzliches Engagement innerhalb des Bachelor of Law im Fernstudium erklärt sich vor dem Hintergrund meines...

mehr anzeigen